Photos der kleinen und großen Dinge

Bild

Rätsel Nr. 1


Jetzt hab ich eine eigene Kategorie für Rätsel, weil die hier ziemlich gut ankamen 🙂

Zu Weihnachten gab es ein Balgengerät! Das heißt, ich kann jetzt noch näher an Objekte rangehen:) Schöne Feiertage euch!

PS: Tut mir leid, dass ich die letzten Tage so inaktiv war, ich hatte viel um die Ohren :/

IMG_1911

Advertisements

12 Antworten

  1. Erst mal rantasten:
    ein Kleidungsstück? Sneakers?
    Das Material des Etwas ist sehr schwer einzuschätzen.

    25. Dezember 2012 um 19:30

    • Nein:) ich glaube, es ist zu offensichtlich;)

      25. Dezember 2012 um 21:30

      • Eine Tasche?
        Vielleicht sogar die deiner Kamera oder Kamerazubehörs?

        26. Dezember 2012 um 21:17

      • Neee:)
        Tipp: Fast jeder in Deutschland hat es;)

        27. Dezember 2012 um 14:15

  2. Abzeichen auf der hinteren Jeanstasche??

    25. Dezember 2012 um 20:54

    • Nee, aber geht schon in die richtige Richtung:)

      25. Dezember 2012 um 21:33

  3. Musste erst mal googeln, was ein Balgengerät ist!

    Jeansknopf isses aber, oder?

    25. Dezember 2012 um 22:29

    • Nein, ist es nicht 😀

      26. Dezember 2012 um 19:45

  4. Ist es ein Euro Geldstück?
    Gruß
    Oli

    PS:
    Und wie ist das Balgengerät? Ich arbeite mit Zwischenringen. Da sind zwar die Abstufungen natürlich nicht so fein wie bei Dir aber es langt.

    28. Dezember 2012 um 13:32

    • Euro Geldstück ist richtig, aber wie viel Euro/Cent? 🙂
      Und vielleicht noch das Land? 😀
      Also ich hab das Balgengerät und Makrolinsen zum drauf schrauben zu Weihnachten bekommen:) Wenn man beides kombiniert, kommt man an die Grenzen des machbaren, weil man dann fast direkt am Motiv dranklebt. Ich konnte schon ein paar tolle Aufnahmen machen, ich hoffe heute auf Insekten im Garten 🙂 Ich denke mal der Vorteil bei Zwischenringen ist, dass der AF noch funktioniert, beim Balgengerät muss man ja manuell dran… Aber tolle Alternative zum teuren Makroobjektiv, oder? 🙂

      28. Dezember 2012 um 14:19

  5. Nun hör schon auf dich feiern zu lassen und verrate Münzwert und Ausgabeland. *nörgel* 😀

    2. Januar 2013 um 16:54

    • Ok ok 😀
      So sehr werde ich auch nicht gefeiert 😀
      Das ist der Hals der Königin Beatrix und ist grade mal 10 Cent wert 🙂

      2. Januar 2013 um 20:55

Schreib es mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s